VON DEN MÄUSEJÄGERN

Stand: 07.06.2020

Maine Coon Hobbyzucht seit 2015 im Bergischen Land

info@IrishCoon.de
Ernährung ist ja eine Wissenschaft für sich. Der eine sagt, es geht nur dies, der andere sagt, es geht nur das. Und wir für uns haben jetzt einen Weg gefunden, den wir in Ordnung finden und jetzt gehen.
Zum Anfang unserer „Katzenzeit“ gab es Trockenfutter und gut war es. Die Katze war satt, das Futter hat nicht gerochen, man konnte es gut lagern und im Sommer schwirrten auch keine Fliegen um den Futternapf herum.
Und dann zogen unsere Hunde bei uns ein und ich fing mich an mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen und besuchte einige Ernährung Seminare. Ich hörte viele Sachen über Nassfutter, Trockenfutter und Rohfütterung, hohe und niedrige Qualität von Futter, gut und schlecht verdauliche Eiweiße. hoher und niedriger Fleischanteil im Futter, natürliche und künstliche Vitamine, gutes und böses Getreide usw. usw. Futter und Krankheiten, Futter für Kitten, erwachsene Katzen und alte Katzen
Und daraufhin habe ich als erstes das Futter unsere Hunde auf Rohfutter umgestellt und voller Eifer auch das unserer Katzen. Leider habe ich die Futterprägung unserer Katzen unterschätzt. Keine Chance, sie hatten im Leben noch kein frisches Fleisch gegessen. Also habe ich mich langsam mit Nassfutter, welches immer mehr Fleischanteil hatte, herangetastet. Und so ganz langsam und mit viel Zeit ging es. Heute frisst die Hälfte unserer erwachsenen Katzen rohes Fleisch.
Unsere Kitten werden jetzt von Anfang an mit rohem Fleisch angereichert mit Taurin und Lachsöl gefüttert. Dazu gibt es Nass- und Trockenfutter mit einem hohen Fleischanteil. Somit sind unsere Kitten auf alle Futterarten geprägt und haben im neuen Zuhause alle Möglichkeiten offen.
Morgens gibt es frisches Fleisch und abends das Nassfutter. Trockfutter, Katzengras und frisches Wasser stehen den ganzen Tag über zur Verfügung
Unser Fleisch beziehen wir bei www.frostfutter-plauen.de Unsere Katzen lieben folgende Sorten: Hausmarke, Rinderherzstücke, Schlachtmix, Rindermuskelfleisch gewolft, Kuheuter, Entenherzen, Entenmagen, Hähnchenherzen und Hähnchenhälse, Hähnchenkaskade
Unser Nass- und Trockenfutter beziehen wir über www.zooplus.de Trockenfutter: Feringa, GranataPet, Visán Optimanova, Leonardo Nassfutter: Catz Finefood, Feringa, GranataPet, MAC´s Cat, Animonda Carny und Topic